• Mary

Es ist schön nicht so viel Geld auszugeben...

... das ich das einmal sagen werde hätte ich vor ein paar Monaten auch nicht gedacht, aber so ist es. Mittlerweile laufe ich durch die Geschäfte und weiß einfach nicht was ich kaufen soll, und wisst ihr warum? Weil ich nichts brauche :-D Das war früher nicht der Fall, da wurde mal hier was gekauft, da was mitgenommen, aber heute habe ich da gar kein Platz und gar kein Verlangen mehr dazu. Es ist schon heftig mit wie viel Materialismus wir in so Einkaufspassagen erschlagen werden und wie uns auch die Werbung steuert Dinge zu kaufen die wir eigentlich gar nicht benötigen. Wieso muss ich einen vollen Kleiderschrank haben wenn ich doch sowieso immer nur das Gleiche anziehe? Viel schöner ist es doch, gezielt einkaufen zu gehen und mit Freude dieses eine gewünschte Stück in den Schrank zu hängen. Gleiches gilt auch nicht nur für Klamotten - Essen, Dinge für die Wohnung oder auch für den fahrbaren Untersatz. Markus und ich versuchen unseren Kühlschrank auch sehr gezielt zu füllen, damit man am Ende nicht die Hälfte weg werfen muss weil die Produkte schlecht sind. Außerdem achten wir auch sehr darauf was in unserem Einkaufswagen landet, und das ist tatsächlich ein Punkt wo wir mittlerweile mehr Geld ausgeben als vorher. Wir achten darauf Lebensmittel einzukaufen die mit so wenig Plastik wie möglich eingepackt sind, oder auch gar nicht (Unverpacktläden bspw.), was nicht unbedingt immer heißen muss dass sie auch teurer sind.

Beim Leben im Wohnmobil sparen wir natürlich auch an Ressourcen, heißt wir versuchen mit unserem 100 Liter Frischwassertank tatsächlich mindestens 3 Tage auszukommen. Wisst ihr was ein durchschnittlicher Tagesverbrauch einer Person ist? 122 Liter! Unseren Strom bekommen wir durch Solarpanels auf unserem Dach und damit ist dieser kostenlos :-)

Und wenn es etwas kühler wird machen wir es uns mit Decken und Co. in unserem Mahoni gemütlich... aber jaaaaaa - eine Heizung haben wir natürlich auch, frieren muss keiner ;-D

Und das Geld, das wir in unserem alltäglichem Leben sparen, kommt in unsere Adventure Spardose für die nächste größere Reise. Versucht es doch auch mal etwas mehr darauf zu achten wofür ihr wirklich Geld ausgeben müsst oder was ihr wirklich braucht - ihr werdet feststellen: nicht wirklich viel :-)



42 Ansichten
About US

Leben und reisen in einem Wohnmobil, etwas von der Welt sehen mit nur dem was man zum leben wirklich braucht - das ist unser Real Way of Life! 

 

Read More

 

© 2020 by RAM Tours