• Mary

Stau - Vollsperrung - wo andere Panik schieben bleiben wir entspannt

Aktualisiert: 12. Apr 2019

Alles mit an Board, ist so eine Vollsperrung gar nicht der Rede wert. Auf dem Heimweg von Hamburg zurück nach Koblenz hieß es kurz vor unserer Abbiegespur: "Halt Stopp! Hier geht's nicht weiter!" Durch starken Sturm blockierte ein großer Ast die Autobahn und es ging nix mehr voran. Kein Problem! Wir haben ja alles dabei! Zack ein Filmchen ab in den DVD Player, Gummibärchen ausgepackt und unter die Decke gekuschelt macht uns ein Stau nix mehr. Eine kleine Runde Gassi gehen war dann für Toni auch noch drin. Auch ohne Wohnmobil sollten wir alle mal versuchen, in solchen Situationen den Moment so zu nehmen wie er gerade ist - ändern können wir sowieso nichts. Nutzen wir doch einfach mal die Zeit mit unserem Beifahrer zu schnacken und entfliehen mal dem ganzen Alltagsstress. Eine weitere tolle Möglichkeit sind kleine Spiele.

Eine Liste von tollen Beschäftigungsspielen im Auto findest du hier: :-)

- der Klassiker: Kennzeichenraten

- weiterer Klassiker: Stadt-Land-Fluss

- Geschichten erraten: Drei Geschichten. Simpel aber phantasievoll: einer erzählt drei Geschichten über sich selbst, wobei eine davon erfunden ist. Die anderen müssen raten, welche.

- "Ich sehe was was du nicht siehst"

- Koffer packen


Also nix wie los auf die Autobahn! Der nächste Stau kann kommen! :-D


75 Ansichten
About US

Leben und reisen in einem Wohnmobil, etwas von der Welt sehen mit nur dem was man zum leben wirklich braucht - das ist unser Real Way of Life! 

 

Read More

 

© 2020 by RAM Tours