• Mary

Vom eigenen Bruder überwältigt und warum weit weg gar nicht so weit weg ist

Aktualisiert: 17. Jan 2019

Nachdem Markus und Marie alle erforderlichen Unterlagen bei der Post abgegeben hatten, ging es zu Markus Bruder und seiner Freundin. Seit ein paar Wochen verbringt Toni 2-3 Tage dort, um nicht in der Wohnung alleine zu sein und nun musste er abgeholt werden. Markus kündigte am Morgen schon an, dass es Neuigkeiten zu berichten gäbe. Sein Bruder Manuel war gespannt wie ein Flitzebogen.

“Wir ziehen in ein Wohnmobil und touren damit durch Europa”. “Geil! Einfach nur geil!”, brach es aus Manuel heraus. Angie, seine Freundin wollte gleich die erste gemeinsame Tour mit uns besprechen. Nach Erzählen der ganzen Story, sah man Manuel an, dass er am rattern war. Mit großen Augen strahlte er uns an und bei der Verabschiedung sagte er die schönen Worte: Ich bin stolz auf euch”.

Mit diesen Worten begann auch seine Sprachnachricht die Marie einen Tag später empfing. Manuel fand unser Vorhaben so klasse, weil er denkt dass viele über so etwas nachdenken und einfach nicht die Schwelle des “Tuns” überschreiten. Er ist stolz darauf, dass sich sein kleiner Bruder von den Fängen des alltäglichen und gesellschaftlichen Lebens befreit und alles Potenzial aus sich raus holt, mit Marie und Toni an seiner Seite.

Auch Manuel war schon immer mit großen weiten Flügeln unterwegs gewesen und hat sich in seinem Leben verwirklichen wollen. Kommt nun bei ihm nun vielleicht auch bald eine große Neuigkeit? Wir werden gespannt sein.


Am Abend ging es dann ans Handy und über Facetime wurden Maries jahrelangen Freunde aus Hamburg Anna und Basti angerufen. "Verrückt - für mich wäre das nichts - ich brauche feste Strukturen in meinem Leben. Aber es überrascht uns bei euch beiden überhaupt nicht! Zieht es durch!", waren deren Worte. Und das werden wir!

Trotz dass die Freunde über 500km weit weg sind, gefühlt sind sie immer ganz nah bei Marie, und das werden sie auch bei der Europatour sein <3.



68 Ansichten
About US

Leben und reisen in einem Wohnmobil, etwas von der Welt sehen mit nur dem was man zum leben wirklich braucht - das ist unser Real Way of Life! 

 

Read More

 

© 2020 by RAM Tours